Sanitär & Wasser | Installationssysteme & -materialien | 06.11.2018

Untertisch-Station

Oftmals sind die Zapfstellen Küche, Bad und Gäste-WC weit voneinander getrennt. Das stellt Handwerker und Planer immer wieder vor den Konflikt, eine Zirkulation einzusetzen, wenn die Leitungslängen größer als 3 l Wasserinhalt betragen oder die Komfortstufe VDI 6003 nicht eingehalten werden kann. Um Wohnungsstationen jedoch optimal zu betreiben, sollten diese immer möglichst im oder nahe dem Badezimmer installiert werden. So bleiben der Wasserinhalt in den Rohrleitungen klein und die Ausstoßzeiten gering. Für entfernte Entnahmestellen bietet sich daher der Einsatz der KaMo Untertisch-Station an. Die kompakte Untertisch-Station bereitet das Warmwasser bedarfsgerecht direkt am Verbraucher, wodurch auch bei weiter verzweigten Stockwerksinstallationen keine Warmwasserzirkulation notwendig ist.

KaMo
89584 Ehingen
07391 70 07-0

Thematisch passende Beiträge

  • Standardisierte Wohnungsstationen

    Mit der „PRO“-Serie begegnet KaMo der steigenden Nachfrage nach standardisierten Wohnungsstationen. Dabei handelt es sich um Stationen mit einer speziell festgelegten Ausstattung. Mit der „PRO“-Serie werden fünf Varianten von Wohnungsstationen mit integrierten Zubehörkomponenten angeboten. Alle Varianten sind sowohl mit kupfergelöteten Plattenwärmetauschern als auch mit der neusten Generation...

  • Dezentrale Wohnungsstationen

    Die vorgefertigten „ZEWO Loft“-Wohnungsstationen für Heizung und Warmwasser von Zewotherm sind individuelle Lösungen für verschiedene Einsatzzwecke – für die Flächenheizung, den gemischten oder direkten Heizkreis sowie als reines Warmwassermodul für die Warmwasserbereitung. Die „ZEWO Loft GHK“ Wohnungsstation für einen gemischten Heizkreis wurde für die Einsatzbereiche Flächenheizung, Warmwasser...

  • Dezentrale Lösung

    Gegenüber der traditionellen zentralen Versorgung mit Heiz- und Trinkwarmwasser bieten sich als wirtschaftliche und hygienisch sichere Alternative dezentrale Wohnungsstationen an. Das „EvoFlat“-System von Danfoss lässt sich mit allen Wärmequellen betreiben, benötigt statt der üblichen fünf Versorgungsleitungen (Heizungsvorlauf, Heizungsrücklauf, Kaltwasser, Warmwasser und Warmwasserzirkulation)...

  • KaMo GmbH baut Vertriebsmannschaft aus

    Vier neue technische Fachberater kommen hinzu

    Mit dem Ausbau der Vertriebsmannschaft um vier neue Außendienstmitarbeiter trägt die KaMo GmbH, ein Unternehmen der Uponor-Gruppe, dem Unternehmenswachstum Rechnung.

  • Warmwasser-Zirkulationssystem

    Das Warmwasser-Zirkulationssystem „WZS 100“ von Afriso wurde zur einfachen Anbindung und vollständigen Nutzungsmöglichkeit moderner Schichtenspeicher (Solar-, Warmwasser-, Hygiene- oder Kombispeicher) mit interner oder externer Zirkulation konzipiert. Die kompakte Baugruppe besteht aus einem thermischen Mischventil mit Verbrühungsschutz, einer Zirkulationspumpe sowie allen erforderlichen...

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed