Bei zentraler Wärmeversorgung

Wärme und Wasser

Die „Regudis W“-Wohnungsstationen versorgen einzelne Wohnungen mit Heizwärme sowie mit warmem und kaltem Trinkwasser. Die benötigte Heizwärme wird durch eine zentrale Wärmeversorgung z.B. aus einem Öl-, Gas- oder Holzkessel beheizten Pufferspeicher bereitgestellt. Die Aufbereitung des warmen Trinkwassers erfolgt durch die Station „Regudis W“ dezentral über einen Wärmeübertrager nach dem Durchlaufprinzip. Die Stationen besitzen alle erforderlichen Anschlüsse: Vor- und Rücklaufanschluss von der zentralen Wärmeversorgung; Vor- und Rücklaufanschluss für den Heizkreis der Wohnung und den Anschluss für Trinkwasser (kalt und warm). Eingebaute Passstücke ermöglichen den nachträglichen Einbau von Zählern für Wärme- und Wasserverbrauch.

Oventrop GmbH & Co. KG,

59939 Olsberg,
Tel.: 02962 / 820,
E-Mail: mail@oventrop.de,

www.oventrop.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-03

Spülstation

Die Hygiene-Spülstation „Regudrain“ von Oventrop verhindert eine Stagnation des warmen und kalten Trinkwassers in nicht ausreichend durchströmten Leitungsabschnitten. So kann einem...

mehr
Ausgabe 2017-09

Standardisierte Wohnungsstationen

Mit der „PRO“-Serie begegnet KaMo der steigenden Nachfrage nach standardisierten Wohnungsstationen. Dabei handelt es sich um Stationen mit einer speziell festgelegten Ausstattung. Mit der...

mehr
Ausgabe 2017-08

Spülstationen

In weit verzweigten Trinkwasseranlagen sind Stagnation und kritische Temperaturbereiche das größte Risiko für die Trinkwasserhygiene. Viega Spülstationen mit Hygiene+ Funktion sorgen automatisch...

mehr
Ausgabe 2013-02

Überbrückende Wärmeversorgung

ISH: Halle 9.1, Stand G 90 Hotmobil Deutschland schafft mit mobilen Lösungen wie Heizcontainern und Heizzentralen schnell Abhilfe, wenn es kalt wird. Mit dieser Überbrückung für die...

mehr
Ausgabe 2018-06

Spülstationen

In weit verzweigten Trinkwasseranlagen sind Stagnation und kritische Temperaturbereiche das größte Risiko für die Trinkwasserhygiene. Viega Spülstationen mit Hygiene+ Funktion unterstützen...

mehr