Sanitär- & Wassertechnik

Neuer Gesamtkatalog von CONEL verfügbar

Als umfangreiches Wissens-Werkzeug hat sich der Gesamtkatalog von CONEL in den vergangenen Jahren im Fachhandwerk etabliert und bewährt. Nach wie vor finden die „Frauen und Männer vom Fach“ darin...

mehr

DVGW sagt gat|wat 2020 aufgrund des Corona-Virus ab

Aufgrund der fortwährenden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wird die für den 17. und 18. November in Berlin geplante gat|wat 2020 nicht stattfinden. Denn zentrale Elemente des jährlich...

mehr

Roth verstärkt technischen Verkauf in Deutschland

Die Buchenauer Roth Werke verstärkten in den letzten Monaten den technischen Verkauf für ihre Energiesysteme in Deutschland mit neuen Mitarbeitern. Im Verkaufsgebiet Ost sind seit 1. Februar 2020...

mehr

SHK Essen 2020: flexible Lösungen für Aussteller

Flexible und individuelle Präsentationslösungen bei größtmöglichen Schutzmaßnahmen: Mit diesen Prämissenbereitet sichdie SHK Essen auf ihre auf den 1. bis 4. September 2020 verschobene Ausgabe vor....

mehr

TECE-Kundenservice digital und schnell „vor Ort“

TECE bietet seinen Verarbeitern seit kurzem ein browserbasiertes Online-Tool zur direkten Kommunikation und schnellen, gezielten Hilfestellung an: Die Klärung des Sachstandes wird vereinfacht,...

mehr

Pentair Jung Pumpen: Neuer Außendienstmitarbeiter in Franken

In Franken wird ab sofort Stefan Schödel als neuer Außendienst-Mitarbeiter für Pentair Jung Pumpen tätig sein und die SHK-Großhandel, Planungs- und Ingenieurbüros, sowie das SHK-Handwerk bei allen...

mehr

Online-Fortbildungsprogramm von Resideo

Angesichts der Corona-Krise setzt Resideo die „Honeywell Home“-Seminare weiterhin aus, baut dafür das Online-Fortbildungsprogramm für die SHK-Branche weiter aus. So bietet Resideo im Mai Webinare zu...

mehr
Ausgabe 2020-03

Rundum auf Kalkschutzeffizienz angelegt

Umweltfreundlicher Kalkschutz für neue Wohnanlage

Bei einer natürlichen Wasserhärte von über 20° dH kommen Hauseigentümer in Dießen am Ammersee um effiziente Kalkschutzmaßnahmen nicht herum. Auch in der 2018 erbauten Wohnanlage im Von-Baab-Weg und der St.-Mechthilds-Straße stand das Thema auf dem Plan. Zum dauerhaften Schutz der Hausinstallation setzte das Sanitärtechnikunternehmen Bukoll daher in jeder der 15 Wohneinheiten ein umweltfreundliches Kalkschutzsystem vom Typ „Permasolvent Primus 2.0“ ein. Ohne die natürliche Wasserqualität zu verändern, sorgt es dafür, dass das stark kalkhaltige Wasser keine Schäden an der Hausinstallation anrichtet.

mehr
Ausgabe 2020-03

Prüfbox für Druckschläge

BA-Bachler hat eine die Prüfbox für Druckschläge entwickelt, dessen Herzstück ein in INOX-Edelstahl ausgeführtes Industrie-Manometer für Drücke bis 25 bar ist, das mit einem rückstellbaren...

mehr
Ausgabe 2020-03

Abnahme von Trinkwasser-Installationen

Dichtheitsprüfung in der Diskussion

Bei Abnahmen von Trinkwasser-Installationen in Süddeutschland kommt es immer häufiger zu Diskussionen, welche Dichtheitsprüfung wirklich sicher ist. Eine These lautet, dass nur eine nasse Dichtheitsprüfung zuverlässig Leckagen anzeigt. Aus diesem Vorgehen würden sich jedoch speziell in Großobjekten erhebliche Risiken für die Trinkwasserhygiene ergeben, die sich nur mit einer trockenen Dichtheitsprüfung ausschließen lassen. Denn wird nach einer Prüfung mit Trinkwasser die Anlage nicht direkt in Betrieb genommen, besteht die Gefahr der Verkeimung. Tritt dieser Fall ein, haftet der SHK-Fachhandwerker dafür genauso wie für eventuelle Schäden durch Leckagen. Ein Ausweg aus dem Dilemma ist die Anwendung fundierten Fachwissens.

mehr