Badewanne über Dusche

SHK Essen: Halle 6.0, Stand 6B20

Mit dem Wannenanschluss „CeraDrain Plan“ von Dallmer lässt sich die Entwässerung der Dusche auch für eine Badewanne nutzen und später wieder als Dusche.

Eingebaut wird zunächst die Dusche mit dem Dünnbettablauf „CeraDrain Plan“ mit einer Bauhöhe von 76 mm. Wenn eine Badewanne gewünscht wird, kann diese einfach aufgestellt und über den vorhandenen Bodenablauf entwässert werden. Zu entnehmen sind lediglich Ablaufrost und Siphoneinsatz, einzusetzen ist der Dallmer Wannenanschluss. Dieser ist ausgestattet mit flexiblen Lippendichtungen aus TPE und einer Gummi-Muffendichtung DN 50 für den Siphon.

Dallmer

59757 Arnsberg
02932 9616-0

www.dallmer.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-07

Schallschutz unter der Dusche

Wenn es um Wohn- und Lebensqualität geht, wird baulicher Schallschutz immer wichtiger. Auch Geräusche in der Dusche können für Unbeteiligte sehr störend sein. Mit einem neuen Prospekt zum Thema...

mehr
Ausgabe 2011-02

Bodengleiche Dusche

Dem Wellness-Trend entsprechend steht bei Dall­mer Sanitärtechnik die bodengleiche Dusche auf der ISH im Mittelpunkt. Gezeigt werden Ablaufsysteme für Neubau und Modernisierung, für Linien und...

mehr
Ausgabe 2011-06

Dünnbettablauf

Bodengleiche Duschen sind bei Umbau und Modernisierung nicht immer leicht zu realisieren. Meistens steht nur wenig Aufbauhöhe zur Verfügung und zudem muss bei historischer Bausubstanz besonders...

mehr
Ausgabe 2019-07

Gesamtsortiment für Entwässerungssysteme

Als Entwässerungsspezialist hat sich das Unternehmen Dallmer aus Arnsberg einen Namen gemacht. Gegründet als Gravieranstalt entwickelte sich Dallmer zur Premiummarke für Entwässerung. Nun stellt...

mehr
Ausgabe 2010-02

Flache Duschrinnen

Bodengleichen Duschen für Umbau und Modernisierung sind der Schwerpunkt des Messeauftritts von Dallmer auf der SHK Essen. Präsentiert werden optimierte Ablaufsys­teme für die Linien- und die...

mehr